Startseite
 
Und wieder was, was wir wissen sollten:
 

Die Schöpfung der Katzen

Am ersten Schöpfungstag erschuf Gott die Katze.
Am zweiten Tag erschuf Gott den Menschen, um der Katze zu dienen.
Am dritten tag erschuf Gott all die Tiere der Erde, um als potentielles
Futter für die Katze zu dienen.

Am vierten Tag erschuft Gott die ehrliche Arbeit, damit der Mensch
sich für das Wohl der Katze mühen konnte.
Am fünften Tag erschuf Gott den Glitzerball, damit die Katze
damit spielen oder es sein lassen konnte.

Am sechsten Tag erschuf Gott die Tiermedizin, um die Katze gesund
und den Menschen pleite zu halten.
Am siebenten Tag versuchte Gott zu ruhen, aber er musste das
Katzenklo sauber machen!!!