Cayo Largo - und Träume werden wahr! Reiseberichte, Reiseziele, Reisefotos aus dem Urlaub!
 
Eine Traumreise, wirklich....
Wieder mal Last Minute, und keine Ahnung wohin. Unser Reisebüro machte uns den Vorschlag Cayo Largo. Eine klitzekleine Insel vor Cuba. Öger Tours war das erste deutsche Reiseunternehmen, das Cayo Largo angeboten hat. Nach einem kurzen Gespräch stand fest, wir probieren es. Und es hat sich gelohnt...

Es ist der Geheimtipp für Karibik-Fans - die kleine Inselgruppe, die nur 170 km vor der kubanischen Südküste liegt. Cayo Largo besitzt mit 25 Kilometern Länge die wohl traumhaftesten Strände Kubas. Genau das Richtige für Wasserratten wie mich, zumal die Temperaturen des Meeres mehr einer Badewanne gleichen.

Stress und Hektik sind von der Insel verbannt: ein kleines Dorf, ein winziger Hafen, eine einzige Strasse. Der Urlaub für Menschen, die Natur lieben, mit einem Hauch für Abenteuer und Romantik. Die Sonnenuntergänge sind mehr als traumhaft.

Die Insel ist All inclusiv. In jedem der Hotels können Sie nach Lust und Laune essen und trinken. Die Liegen am Strand und am Pool gehören mit dazu. Wer nicht nur faul in der Gegend liegen will, holt sich ein Fahrrad, spielt Tennis, oder paddelt mit einem Kanu herum (auch inkl.).

Das Abendprogramm findet im Hotel Isla del Sur statt. Wir waren nicht dort, sondern haben lieber den Abend mit neuen Freunden beim Karten spielen und quatschen verbracht.
Die Bar leer getrunken und vielleicht spät abends doch noch mal eine Abkühlung im Meer gesucht. Leider meistens ohne Erfolg.

Essen ist auf Kuba nicht gerade ein Genuss, dafür sind die Köche aber sehr einfallsreich und kreativ. Gibt es mal kein Thunfisch...macht nichts...irgendwas wird noch in der Speisekammer sein. Die Menschen die auf der Insel arbeiten sind alle wirklich super nett. Sie verbringen auch immer nur ein paar Monate auf der Insel, um Geld für ihre Familien zu sparen und gehen dann wieder zurück aufs Festland. Kuba ist wirklich kein reiches Land, aber trotzdem klingen immer und überall die kubanischen Rhythmen, die Menschen singen und tanzen.

 

ccayobeach.jpg (35256 Byte)
Echte Traumstrände
 
ciguanes.jpg (52207 Byte)
Die Leguaninsel
 
clindamar.jpg (52360 Byte)
Unser Hotel Lindamar
 
Warnhinweise:
Es gibt unwahrscheinlich aggressive Stechviecher dort. Sie lassen sich, wenn überhaupt nur mit den Mitteln, die man dort vor Ort kaufen kann einigermaßen verscheuchen.